Tag auswählen

Highlights

Kalender



Freitag 24.05.19

12:00 Uhr

Fridays for Future


Da geh ich hin!
Freunde einladen




Abendkasse k.A.

Bildergalerie zu diesem Veranstaltung



Berichte zu dieser Veranstaltung

Mehrere tausend Schülerinnen, Schüler und Studierende demonstrieren in Ulm für schnellen Klimaschutz

Mehrere tausend Schülerinnen und Schülern sowie Studierende von der Uni und den Hochschulen sind am Freitagmittag im Rahmen der Bewegung "Fridays for Future" auch in Ulm auf die Straße gegangen und haben für schnellen und besseren Klimaschutz protestiert. Sie machen Druck, weil "wir seit fünf Monaten demonstrieren und seitdem immer noch... ...mehr


Beschreibung

Am 24. Mai versammeln sich Schüler*innen, Azubis, sowie Studierende, um 12 Uhr auf dem Marktplatz in Ulm. Gemeinsam demonstrieren sie im Namen von Fridays For Future und fordern entscheidende Veränderungen in der Klimaschutzpolitik.
"Im Angesicht der bevorstehenden EU-Wahlen dürfen wir nicht vergessen, dass für ein nachhaltiges Europa nicht nur Zusammenhalt essentiell ist, sondern, dass konsequente Klimapolitik so entscheidend ist, wie noch nie.", sagt Laura, Schülerin aus Ulm. "Wir fordern die Politiker*innen auf die Klimakrise ernst zu nehmen und maßgebende Veränderungen einzuleiten".
Die Bewegung hat mit Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg angefangen, die kürzlich Papst Franziskus mit ihrem Plakat "Join the Climate Strike" daran erinnert hat, dass die Klimakrise jeden etwas angeht. So laden wir alle Interessierten ein, am Freitag auf den Marktplatz zu kommen und sich der Demonstration anzuschließen. „Die Klimakrise macht nicht halt vor Landesgrenzen! Genau deshalb machen wir die Europawahl zur #Klimawahl. Doch ist uns auch bewusst, dass auch die Kommunalregierung hier in Ulm endlich handeln muss. Wir haben versucht, sie zum Handeln zu bringen, indem wir laut waren und darauf hingewiesen haben was die Wissenschaft seit Jahren sagt aber haben gemerkt, dass das nicht reicht! Und genau deshalb haben wir Forderungen formuliert und werden diese dem OB Czisch am 24. Mai übergeben und ihm unseren Standpunkt zur Klimapolitik in Ulm klar machen," so Yannick, Schüler aus Ulm.


Veranstaltungsort

Marktplatz Ulm

Marktplatz 1
89073 Ulm

Lageplan


0 Kommentare



Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren