Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 2

Tag auswählen

Highlights

Kalender



Samstag 01.10.22

11:00 Uhr

Bürgerfest am Bahnhofsplatz


Da geh ich hin!
Freunde einladen




Abendkasse k.A.

Beschreibung

Viele Bausteine des Masterplans "Citybahnhof Ulm" sind oder werden nun endlich fertig. Der neue Bahnhofplatz und die Bahnhofspassage, die Sedelhöfe und der Neubau der Bürgerdienste bilden ein attraktives Entrée
in die Innenstadt. Mit der zweiten Straßenbahnlinie, der neuen ÖPNV-
Haltestelle, dem Parkhaus am Bahnhof mit jeweils zwei Ein-/ Ausfahrten
und einem unterirdischen Kreisverkehr, der wieder in beide Richtungen
geöffneten Friedrich-Ebert-Straße mit drei Fahrspuren und den neuen
Rad- und Fußwegen wurde am Ulmer Bahnhof eine zukunftsfähige
Mobilitätsdrehscheibe geschaffen, die alle Verkehrsströme optimal
miteinander verknüpft. Diese wichtigen Meilensteine der Stadtentwicklung
möchte die Stadt Ulm zusammen mit allen feiern, die den Platz
regelmäßig nutzen oder die zu Besuch in Ulm sind.

Gefeiert wird am Samstag, 1. Oktober 2022, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr
auf dem neuen Bahnhofplatz.

Auch die beiden Fahrspuren der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung
Süden (Neue Straße / Ehinger Tor) werden dann zur Festzone und für
den motorisierten Individualverkehr von Freitag, 30. September,
voraussichtlich ab 10 Uhr bis Samstag, 01. Oktober, um ca. 20 Uhr
gesperrt sein. Auf den gesperrten Fahrspuren findet der Streetfood-Markt
statt mit Adib´s Falafel, Balkan Box - Homemade Cevapcici, Damn
Burger, Eathing - Midgards Finest Cusine, Gold Ochsen, Oh My Waffle!
und dem Pacifico Foodtruck.
Bus und Straßenbahn verkehren beim Bürgerfest wie gewohnt, auch die
Fahrspur in Richtung Norden (Post / Olgastraße / Theater) bleibt geöffnet.
Auf der Bühne auf dem Bahnhofplatz finden Gespräche mit den
Projektverantwortlichen im Wechsel mit Auftritten Ulmer Bands statt.
Bright Glade (ein Akustik Folk-Rock-Pop Duo), Dogbrother (eine Funky
Blues Band), Ferdinand Schlichting (ein Ulmer Singer/Songwriter), und
Roadstring Army (Rockband) treten auf. Bei den Talkrunden, an
Infoständen der Projektbeteiligten und bei zahlreichen angebotenen
Führungen erhält man einen Überblick darüber, was bereits alles realisiert
wurde, was sich noch in Umsetzung befindet und was in Ulm als nächstes
(um-)gebaut wird. Die Bahnhofsmission bietet eine Extra-Führung für
mobilitätseingeschränkte Personen über den Platz an. Auch die beiden
Hotels am Platz "me and all Hotel" und das "IntercityHotel", das zeitgleich
seinen dreißigsten Geburtstag mit dem größten Blechkuchen der Stadt
feiert, öffnen ihre Türen und bieten kostenlose Hotelführungen an. Die
jüngsten Gäste können sich beim Auftritt des Ulmer Puppentheaters
freuen, wenn Kasperle seinen Baum pflanzt.

Als Dankeschön für die Geduld während der langen Bauzeit bedanken
sich die Stadt Ulm und die Projektpartner mit einer Tombola voller
besonderer Gewinne wie z.B. mit einer Freifahrt mit dem Bierbähnle,
einem eigenen Stammbaum am Ulmer HBF, Hotelübernachtungen, City-
Gutscheinen, Frühstücksgutscheinen, Park-Tickets,
Nachtwächterführungen, Bauzaun-Taschen oder auch Ballon- und
Rundflügen über Ulm.


Veranstaltungsort

Hauptbahnhof Ulm

Bahnhofsplatz
89073 Ulm

Lageplan


0 Kommentare



Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren